Privat

Privat – neugierig, vielseitig, offen, bodenständig

081119nicolo_paganini_privat

  • Aufgewachsen in Bischofszell TG, habe ich mich nach der Matura für das Studium der Volkswirtschafslehre und der Politikwissenschaft an der Uni Bern entschieden. Nach dem Abschluss im Januar 1990 absolvierte ich an der HSG von 1991 bis 1994 ein Zweitstudium als Jurist und erlangte anschliessend das Thurgauer Anwaltspatent.
  • Im Thurgau liegen auch die Wurzeln meiner politischen Erfahrungen: Ich war Gemeindepräsident von Zihlschlacht und während zehn Jahren CVP-Kantonsrat, zuletzt -Fraktionschef. Vor 13 Jahren zog ich dann in den Kanton St.Gallen. Hier – in Abtwil – lebe ich heute.
  • Weniger mit meinem politischen, wirtschaftlichen oder juristischen als vor allem mit meinem Fussball-Wissen wurde ich 1990 als Kandidat beim Fernsehquiz Tell-Star mit Beni Thurnheer mit drei Auftritten und meinem Thema «Fussball-WM 1990» Jahressieger.
  • Aus meiner ersten Ehe habe ich drei mittlerweile erwachsene Kinder: Gian-Andri, Flurin und Ladina. Seit 2008 bin ich mit meiner zweiten Frau Katrin aus Sevelen verheiratet.
  • Ich bin ein neugieriger und vielseitiger Das zeigen nicht nur meine beruflichen Stationen (siehe «Olma»), sondern auch meine Hobbies, die sich auch immer mal wieder ändern: Essen und Trinken (vom Hobbykoch bis zum Schweizer Bier-Sommelier, Grillieren, gute Weine etc.); Wandern mit und ohne Hund; Skifahren und eMountainbike-Touren; Passivsport (Schwingfeste, FCSG und Real Madrid, Skirennen, Roger Federer); im Sommer Fischen.
  • Wie ich mich selbst beschreiben würde? Als offen, bodenständig und strukturiert vorgehend. Mir ist wichtig, dass man Projekte, die man anpackt – egal, ob privat oder im Beruf – mit Leidenschaft, Engagement und Spass an der Sache angeht.
  • Ich habe mir im Wahlkampf vorgenommen, als oberstes Ziel für den Fall der Wahl mich selbst zu bleiben. Das habe ich meiner Familie und mir selbst hoch und heilig versprochen! Und ich bin mir sicher, dass ich jetzt auch als Natinalrat „auf dem Boden“ bleiben werde.

zurück